Zeigertest / Zeigerausschlag / Inszenierung aktivieren

 

Im Schalttafeleinsatz haben Sie die Möglichkeit beim VW Tiguan 2 AD den Zeigertest / das Zeigerwischen / die Inszenierung des Kombiinstrumentes zu aktivieren. Bei Zündung an gehen somit alle Zeiger im KI kurz auf Anschlag und wieder in die Grundstellung zurück. Möglich sowohl für das neue Active Info Display (Virtual Cockpit) als auch für die herkömmliche monochrome Ausführung.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 17 (Schalttafel) auswählen
  2. STG Codierung -> Funktion 10
  3. Byte 1
  4. Bit 0 aktivieren

 

Live Codieranleitung: 

 in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:


(aktiviertes Zeigerwischen / Zeigerinszenierung / needle sweep beim neuen VW Passat B8 (Tiguan noch in Arbeit) und Active Info Display (Virtual Cockpit) / Virtual Digital Display mit 31 cm (12,3 Zoll) großem TFT Farbdisplay)

 

 

 

Getestet auf Funktionalität bei Modelljahr / Steuergerätausführung:

 

  • Modell: VW Tiguan II
    Modelljahr: MJ 17
    Fahrzeugtyp: 5N (5Q0)

    Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: DRV\5G0-920-XXX-17.clb
    Teilenummer SW: 5NA 920 791 HW: 5NA 920 791
    Bauteil: KOMBI 119 1443
    Codierung: 07A40098FE88000801886B0F3401000000000000
    Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
    ASAM Datensatz: EV_DashBoardVDDMQBAB 009051
     

Kommentare