Möglichkeit zur Deaktivierung des automatischen verriegeln während der Fahrt im MMI / Virtual Cockpit

 

Im Bordnetzsteuergerät des Audi Q5 FY haben Sie die Möglichkeit den Menüeintrag zur Bedienung der Funktion Verriegeln bei Fahrt über das MMI freizuschalten. Nach erfolgter Codierung wird im MMI bzw. Virtual Cockpit in der Rubrik Fahrzeugeinstellungen - Zentralverriegelung Verriegeln bei Fahrt aufgeführt und kann so selbstständig ausgeschaltet/eingeschaltet werden.

 

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 09 (Bordnetz) auswählen
  2. STG Coding-TXT auswählen
  3. 206 automatic_lock_not_at mmi auswählen
  4. Wert auf nicht aktiv anpassen
  5. 207 automatic_lock_at mmi auswählen
  6. Wert auf aktiv anpassen
     

 

Live Codieranleitung:

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:


nach erfolgter Aktivierung kann das der Menüeintrag Verriegeln bei Fahrt im Audi Q5 FY via MMI - Fahrzeugeinstellungen Zentralverriegelung bedient (aktiviert bzw. deaktiviert) werden

 

Hardwarenachrüstung:

 

Kommentare