Nachträgliche Freischaltung des nachgerüsteten Tempomat (GRA = Geschwindigkeitsregelanlage)

 

Im Bordnetzsteuergerät / Motorsteuergerät haben Sie die Möglichkeit beim VW T6 7H Bus eine nachträglich eingebaute / nachgerüstete GRA (Geschwindigkeitsregelanlage bzw. Geschwindigkeitstempomat) freizuschalten. Nach erfolgter Nachrüstung und Aktivierung / Freischaltung steht Ihnen der Tempomat in vollem Umfang wie ab Werk bestellt zur Verfügung.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 01 (Motor) auswählen
  2. STG Lange Codierung -> Funktion 10
  3. Byte 05
  4. Bit 5 aktivieren

     
  5. STG 09 (Bordnetz) auswählen
  6. STG Lange Codierung -> Funktion 10
  7. Byte 17
  8. Bit 7 aktivieren

 

Live Codieranleitung: 

 in arbeit :) 

 

Detailbilder nach Anpassung:

in arbeit :)

 

Hardwarenachrüstung: