Aktivierung der Umfeldbeleuchtung auch bei angeklappten Aussenspiegeln

 

In den Türsteuergeräten haben Sie die Möglichkeit beim VW Golf 7 die Umfeldbeleuchtung auch bei angeklappten Seitenspiegeln zu aktivieren. Ab Werk ist die Beleuchtung deaktiviert, sofern die Spiegel eingeklappt sind.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 52 (Türelektr. Beifahr.) auswählen
  2. STG Lange Codierung -> Funktion 07
  3. Byte 01
  4. Bit 5 deaktivieren
     
  5. STG 42 (Türelektr. Fahrer) auswählen
  6. STG Lange Codierung -> Funktion 07
  7. Byte 01
  8. Bit 5 deaktivieren
     

 

 

Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:

in arbeit :)

 

 

 

Getestet auf Funktionalität bei Modelljahr / Steuergerätausführung:

 

  • Modell: VW Golf 7
    Modelljahr: MJ 13
    Fahrzeugtyp: 5Q0

    Adresse 52: Türelektr. Beifahr. (J387) Labeldatei: 5QX-959-X92-52.clb
    Teilenummer SW: 5Q0 959 592 A HW: 5Q0 959 592
    Bauteil: TSG BFS 012 0006
    Seriennummer: 30071302091154
    Codierung: 003F0020DE00040000801000
    Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
    ASAM Datensatz: EV_DCUPasseSideEWMAXKLO 006003
    ROD: EV_DCUPasseSideEWMAXCONT.rod
    VCID: 3E78B650A131EBEEA6F-806B

    Adresse 42: Türelektr. Fahrer (J386) Labeldatei: 5QX-959-X93-42.clb
    Teilenummer SW: 5Q0 959 593 A HW: 5Q0 959 593
    Bauteil: TSG FS 012 0006
    Seriennummer: 03081303110966
    Codierung: 003F0220D000040000001000
    Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
    ASAM Datensatz: EV_DCUDriveSideEWMAXKLO 006003
    ROD: EV_DCUDriveSideEWMAXCONT.rod
    VCID: 3F86CB54A63BE2E6AD9-806A

 

Kommentare