Anpassung Abschaltschwelle der Rückfahrkamera

 

Im Steuergerät der Einparkhilfe bzw. im Bordnetz haben Sie die Möglichkeit beim Audi A5 8T die Abschaltschwelle der Rückfahrkamera anzupassen. Sie können Sie die Geschwindigkeit erhöhen oder reduzieren ab wann die Kamera in Vorwärtsbetrieb automatisch wieder ausgeschaltet werden soll.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 10 (Einparkhilfe) auswählen
  2. STG Anpassung -> Funktion 10
  3. Kanal 23 auswählen und anpassen

    Anpassung des Wertes je nach Wunsch. Maximalwert 20. (Wert entspricht km/h)

 
 

Anpassung bei Facelift Modell

  1. STG 09 (Bordnetz) auswählen
  2. STG Zugriffsberechtigung -> Funktion 16
  3. Zugriffscode 20113 eingeben
  4. STG Anpassung -> Funktion 10
  5. Kanal 233 auswählen und anpassen

    Anpassung des Wertes je nach Wunsch. Maximalwert 20. (Wert entspricht km/h)

     


Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Hardwarenachrüstung:

Sie haben an Ihrem Audi A5 8T Sportback, Coupe oder Cabriolet aktuell noch keine Rückfahrkamera verbaut und möchte diese gerne aber nachrüsten um so beim einparken perfekt die Umgebungsbedingungen zu sehen?

[[showkid?kid=490112263]]

Kommentare