Nachträgliche Aktivierung des Hill Hold Assistenten

 

Im Bremsensteuergerät (ABS) haben Sie die Möglichkeit beim Skoda Fabia III 6C den Hill Hold / Berganfahrassistenten nachträglich freizuschalten. Sollten Sie einen Skoda Fabia RE-Import Ihr Eigen nennen oder die entsprechende Ausstattung ab Werk nicht haben, kann diese somit problemlos nachträglich aktiviert werden.  Nach erfolgter Freischaltung wird beim anfahren am Berg bzw. an einer Steigung dies vom Bremssteuergerät automatisch erkannt und der Wagen für kurze Zeit mit der Bremse als Unterstützung z

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 03 (Bremse) auswählen
  2. STG Codierung -> Funktion 07
  3. Byte 22
  4. Bit 0 aktivieren

 

Freischaltung vor Ort oder automatisiert über OBDAPP:

Kontaktieren Sie uns wenn Sie diese Freischaltung an Ihrem Skoda von uns vor Ort erledigen lassen wollen.

 

Vor Ort Service

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie die gewünschten Freischaltungen an Ihrem Fahrzeug durch uns vor Ort erledigen lassen wollen


 

Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:

  in arbeit :)

 

Kommentare