Aktivierung der Hornquittierung bei DWA+ beim ver- und entriegeln des Fahrzeuges

 

Im Bordnetzsteuergerät haben Sie die Möglichkeit beim VW Passat B8 die Funktion der DWA+ um das quittieren (sog. US Einstellung) des verriegeln sowie entriegeln zu erweiteren. Beim sperren als auch beim entsperren des Fahrzeugs wird somit über die DWA+ ein Quittierungston ausgegeben.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 09 (Bordnetz) auswählen
  2. STG Zugriffsberechtigung -> Funktion 16
  3. Freischaltcode 31347 eingeben
  4. STG Anpassung -> Funktion 10
     
  5. (1) Rückmeldungssignale-Akustische Rückmeldung entriegeln auswählen
  6. Wert auf ja anpassen

     
  7. (2) Rückmeldungssignale-Akustische Rückmeldung verriegeln auswählen
  8. Wert auf ja anpassen

     
  9. (8)-Rückmeldungssignale-Akustische Rückmeldung global
  10. Wert auf aktiv anpassen


    Sofern gewünscht, kann in der Menüsteuerung die DWA Quittierung über entsprechenden Menüeintrag selbstständig aktiviert und deaktiviert werden:
     
  11. (7)-Rückmeldungssignale-Menuesteuerung akustische Rückmeldung
  12. Wert auf aktiv anpassen



    Sofern gewünscht, kann die Dauer der akustischen Rückmeldung noch verkürzt werden:
     
  13. (3)-Rückmeldungssignale-Dauer der akustischen Rückmeldung vom Einfachhorn
  14. Wert auf kurz anpassen

 

Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:


(Quittierung via DWA+ Horn)


(Quittierung via Signalhorn)

 

 

 

Kommentare