Freischaltung des kamerabasierten Fernlichtassistenten (FLA)

 

Beim Audi Q7 4M und verbautem Kamerasystem haben Sie die Möglichkeit die Funktion des Fernlichtassistenten freizuschalten. Dieser schaltet nach erfolgter Aktivierung automatisch das Fernlicht je nach Gegenverkehr an oder aus.

 

Herstellerinformationen: Bei Nachtfahrten übernimmt der Fernlichtassistent die Routineaufgabe, das Fernlicht auf- und abzublenden

verbessert die Sicht des Fahrers und sorgt für einen Zugewinn an Komfort durch entspannteres Fahren. Je nach Verkehrssituation wird das Fernlicht automatisch ein- oder ausgeschaltet. Erkennt im Rahmen der Systemgrenzen selbstständig Scheinwerfer des Gegenverkehrs, Rückleuchten von anderen Verkehrsteilnehmern und Lichtquellen von Ortschaften.

 

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG A5 (Kamera) auswählen
  2. STG Coding-TXT auswählen
  3. Fernlichtassistent aktivieren
     
  4. STG 09 (Bordnetz) auswählen
  5. STG Coding-TXT auswählen
  6. high_beam_functions auswählen
  7. Wert auf Fernlichtassistent (head light assistant) anpassen

     

 

 

Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:


der aktivierte Fernlichtassistent wird im Virtual Cockpit / Monochrom Display entsprechend dargestellt. Ist die Fernlichtautomatik aktiv wird dies zudem signalisiert in dem die Anzeige auf das blaue Fernlichtsymbol wechselt

 

 Hardwarenachrüstung:

 

 

Kommentare