Freischaltung des Hill Hold Assistenten (Berganfahrassistenten)

 

Im Brems- und ABS Steuergerät haben Sie die Möglichkeit beim Skoda Yeti 5L die Funktion des Hill Hold Assistenten (Berganfahrassistenten) freizuschalten. Dieser hält Ihnen bei entspr. Steigerung für einen kurzen Moment die Bremse fest und ermöglicht Ihnen somit ein komfortableres Anfahren am Berg bzw. an Steigerungen.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 03 (Bremse / ABS) auswählen
  2. STG Codierung -> Funktion 07
  3. Byte 16
  4. Bit 0 aktivieren


    Anpassung des Haltezeitpunkts für den aktivierten/freigechalteten Hill Hold Assistent:
     
  5. STG Anpassung -> Funktion 10
  6. Berganfahrhilfe auswählen
  7. ggfs Anpassung durchführen:
    0 = Berganfahrhilfe "normal"
    1 = Berganfahrhilfe "früh" (Anfahren mit geringer Drehzahl)
    2 = Berganfahrhilfe "spät" (Anfahren mit  höherer Drehzahl und schleifender Kupplung) <- für z.B. Anhängerbetrieb

 

Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung: 

in arbeit :)

 

Hardwarenachrüstung: