Deaktivierung der automatischen Motorabschaltung bei laufendem Motor wenn Fahrertür geöffnet wird

 

Die nachfolgend aufgelisteten Anpassungen der Steuergeräte Schalttafel, Zugangsberechtigung sowie dem Komfortsystem deaktivieren beim Audi Q5 8R Facelift das Verhalten der automatischen Motorabschaltung bei laufendem Motor sobald das Gurtschloss geöffnet und die Fahrertür geöffnet wird. Nach erfolgter Anpassung bleibt der Motor an. Das Start Stopp System schaltet somit unabhängig vom Schalterzustand bzw. Einstellung des Start Stopp Systems (an / aus / invertmodus)

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 46 (Komfortsystem) auswählen
  2. STG Lange Codierung -> Funktion 07
  3. Byte 11
  4. Bit 2 deaktivieren
     
  5. Byte 15
  6. Bit 0 deaktivieren
  7. Bit 1 deaktivieren
  8. Bit 2 deaktivieren
  9. Bit 3 deaktivieren
     
  10. STG 05 (Zugangs- und Startberechtigung) auswählen
  11. STG Lange Codierung -> Funktion 07
  12. Byte 1
  13. Bit 5 deaktivieren

 

Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Details nach Anpassung:

in arbeit :)