US Standlicht für die vorderen Blinker aktivieren

 

In der Zentralelektrik haben Sie die Möglichkeit beim Seat Leon 5F die vorderen Blinkleuchten gedimmt mitleuchten zu lassen (sog. US Standlicht Funktion). Je nach gesetztem Dimmgrad werden somit beim Stand- sowie Abblendlicht die Blinkleuchten zusätzlich aktiviert. Bei aktiviertem Tagfahrlicht (z.B bei inaktivem Lichtsensor bzw. wenn es am Tage hell ist) werden die Blinkleuchten nicht mitgedimmt, eine Kombination des US Standlichtes und des US Tagfahrlichtes ist selbstverständlich auch möglich.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 09 (Bordnetz) auswählen
  2. STG Zugriffsberechtigung -> Funktion 16
  3. Zugriffscode 31347 eingeben
  4. STG Anpassung -> Funktion 10
  5. Kanal (9)-Leuchte 0 BLK VL B36-Lichtfunktion D 0 auswählen (Blinker Vorne Links)
  6. Wert auf Standlicht allgemein anpassen

     
  7. Kanal (10)-Leuchte 0 BLK VL B36-Dimmwert CD 0 auswählen
  8. Wert entsprechend anpassen (Dimmgrad in Prozent; Empfehlung Wert: 30 ( 30%) )

     
  9. Kanal (9)-Leuchte1BLK VRB20-Lichtfunktion D 1 auswählen (Blinker Vorne Rechts)
  10. Wert auf Standlicht allgemein anpassen

     
  11. Kanal (10)-Leuchte1BLK VRB20-Dimmwert CD 1 auswählen
  12. Wert entsprechend anpassen (Dimmgrad in Prozent)


     

Damit die Blinker auf der jeweiligen Seite auch beim Blinkvorgang entsprechend die Dimmung aufheben ist folgendes zusätzlich notwendig

 

  1. Kanal (12)-Leuchte0BLK VL B36-Lichfunktion E 0 auswählen
  2. Wert auf Blinken links Dunkelphase anpassen

     
  3. Kanal (15)-Leuchte0BLK VL B36-Dimming Direction EF 0 auswählen
  4. Wert auf minimize anpassen


     
  5. Kanal (12)-Leuchte1BLK VRB20-Lichtfunktion E 1 auswählen
  6. Wert auf Blinken rechts Dunkelphase anpassen

     
  7. Kanal (15)-Leuchte1BLK VRB20-Dimming Direction EF 1 auswählen
  8. Wert auf minimize anpassen

 

Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:

 

Hardwarenachrüstung:

Sie haben kein eigenes Diagnoseinterface bzw. keine Codierungssoftware? Sie können die Freischaltung auch bequem mit folgendem Dongle erledigen

[[showkid?kid=490112690]]

Kommentare