Feineinstellung der Sitzheizung anpassen

 

Im Bordnetzsteuergerät haben Sie die Möglichkeit beim Audi E-Tron 4KE die Feineinstellung der Sitzlüftung entsprechend auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Je nach Wunsch können Sie alle bzw. die jeweilige Sitzlüftungsstufe um bis zu 10% (Prozent) gegenüber Werksauslieferung nach oben oder auch nach unten korrigieren um so die für Sie optimale Lüftungsmenge zu erzielen.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 09 (Bordnetz) auswählen
  2. STG Anpassung auswählen
  3. Kanal Sitzlüftung Feineinstellung Stufe 1 auswählen
  4. Wert entsprechend anpassen setzen
     
  5. Kanal Sitzlüftung Feineinstellung Stufe 2 auswählen
  6. Wert entsprechend anpassen setzen
     
  7. Kanal Sitzlüftung Feineinstellung Stufe 3 auswählen
  8. Wert entsprechend anpassen setzen
     
  9. Kanal Sitzlüftung hinten Feineinstellung Stufe 1 auswählen
  10. Wert entsprechend anpassen setzen
     
  11. Kanal Sitzlüftung hinten Feineinstellung Stufe 2 auswählen
  12. Wert entsprechend anpassen setzen
     
  13. Kanal Sitzlüftung hinten Feineinstellung Stufe 3 auswählen
  14. Wert entsprechend anpassen setzen


    Wertebereich: -10 bis +10 (% - Prozent)

 

Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:

 in arbeit :)

 

Hardwarenachrüstung:

 

Kommentare