Anpassung des Spurhalteassistenten

 

Beim Audi A6 4G haben Sie die Möglichkeit den Spurhalteassistent anzupassen.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 
Intensität der Lenkradvibration anpassen

  1. STG 8E (Bildverarbeitung) auswählen
  2. STG Anpassung -> Funktion 10
  3. Spurhalteassistent; Intensität Lenkradvibration
  4. Wert entsprechend anpassen

Deaktivierungsschwelle der Fahrerinaktivität anpassen
 

  1. STG 8E (Bildverarbeitung) auswählen
  2. STG Anpassung -> Funktion 10
  3. Spurhalteassistent; Deaktivierungsschwelle Fahrerinaktivität
  4. Wert entsprechend anpassen

 

Akustische Warnung bei freihändigem Fahren anpassen
 

  1. STG 8E (Bildverarbeitung) auswählen
  2. STG Anpassung -> Funktion 10
  3. Spurhalteassistent; akustische Warnung bei freihändigem Fahren
  4. Gongart entsprechend anpassen

 
Code für Zugriffsberechtigung sofern nötig: 20103

 

Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:

 in arbeit :)

 

Hardwarenachrüstung:

Wenn Ihr Audi A6 4G noch nicht über den Spurhalteassistent / Lane Assist verfügt, können Sie dies bei unserem Partner vor Ort nachrüsten lassen

 

 

Getestet auf Funktionalität bei Modelljahr / Steuergerätausführung:

 

  • Modell: Audi A6 4G
    Modelljahr: MJ 12
    Fahrzeugtyp: 4G0

    Adresse 8E: Bildverarbeitung (J851)       Labeldatei: Keine
       Teilenummer SW: 4G0 907 107 D    HW: 4H0 907 107 
       Bauteil: BV-SG         H30 0038  
       Seriennummer: 005000052811117
       Codierung: 04C0B91C1111