Bluetooth Freischaltung wenn MMI 3g verbaut

 

Beim Audi A6 4F und verbautem Navigationssystem PLUS MMI 3g haben Sie die Möglichkeit Bluetooth freizuschalten.

 

Hierzu sind zwei Tätigkeiten notwendig:

 

  • Freischaltung des Hidden Menue für das MMI 3g und Aktivierung von Bluetooth
  • Codierung/Anpassung des Infotainment Steuergeräts bzgl. Bluetoothmodul

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  • Freischaltung des Hidden Menue für das MMI 3g und aktivieren von Bluetooth
  1. STG 5F (Infotainment) auswählen
  2. STG Anpassung -> Funktion 10
  3. Kanalnummer 06
  4. Neu setzen auf: 1
  5. Das Hidden-Menu lässt sich mit der Tastenkombination Setup + Car (beide Taste zusammen) öffnen, wobei man als erstes die Setup-Taste drücken muss.
  6. Nun im Hidden Menue unter diagnose -> settings den Punkt 'Tel settings misc' entsprechend anpassen:
  7. Von: xx/xx/noBT/noHFP zu -> xx/xx/BT/HFP

  8. MMI reset
    (Drücken und halten Sie die Funktionstaste -1- (Setup), den Bestätigungsknopf -2-, sowie die Navigationstaste -3- gleichzeitig. Das MMI fährt anschließend runter und startet neu. Dauert etwa 60 Sekunden)

 

  • Codierung/Anpassung des Infotainment Steuergeräts bzgl. Bluetoothmodul
  1. STG 5F (Infotainment) auswählen
  2. STG Anpassung -> Funktion 10
  3. Kanal 17 - Bluetoothmodul (intern)
  4. Standardwert: 0
  5. Neu setzen auf: 1

 

Live Codieranleitung: 

 in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:

 in arbeit :)

 

 

Getestet auf Funktionalität bei Modelljahr / Steuergerätausführung:

 

  • Modell: Audi A6 8F (4F0)
    Modelljahr: MJ 10

    Adresse 5F: Informationselek. I (J794) Labeldatei: DRV\4E0-035-6xx-5F.clb
    Teilenummer SW: 4E0 035 666 C HW: 4E0 035 666 C
    Bauteil: H-BN-EU H47 0047

 

Hardwarenachrüstung:

 

 

Kommentare