Fahrerinformationssystem (FIS) nachträglich aktivieren

 

Im Schalttafeleinsatz haben Sie die Möglichkeit beim Audi A3 8V das Fahrerinformationssystem (FIS) bzw. den Bordcomputer freizuschalten. Nach erfolgter Aktivierung haben Sie somit folgende Zusatzanzeigen:
(ohne aktiviertes FIS ist lediglich die Reichweite (Datumsangabe und Restreichweite) und die reduzierte Anzeige verfügbar)

 

  • Anzeigelevel 1: Durchschnittsverbrauch, momentaner Verbrauch, gefahrene/zurückgelegte Kilometer, gefahrene/zurückgelegte Zeit, Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Anzeigelevel 2: Durchschnittsverbrauch, momentaner Verbrauch, gefahrene/zurückgelegte Kilometer, gefahrene/zurückgelegte Zeit, Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Effizienzprogramm: kombinierter Verbrauch, momentaner Verbrauch
  • Digitaltacho: Anzeige der digitalen Geschwindigkeit, Untermenü: Anzeigelevel 1+2

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 17 (Schalttafel) auswählen
  2. STG Lange Codierung -> Funktion 07
  3. Byte 1
  4. Bit 2 aktivieren

 

Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung: 

 

Hardwarenachrüstung:

 

 

Getestet auf Funktionalität bei Modelljahr / Steuergerätausführung:

 

  • Modell: Audi A3 8V
    Modelljahr: MJ 13
    Fahrzeugtyp: 8V0

    Address 17: Instruments (J285) Labels: None
    Part No SW: 8V0 920 870 B HW: 8V0 920 870 B
    Component: KOMBI H24 0570
    Coding: 07A409002B8000080000A800000000
    Shop #: WSC 06314 790 00021
    ASAM Dataset: EV_DashBoardVDDMQBAB 008026
    ROD: EV_DashBoardVDDMQBAB_AU37.rod
    VCID: 3A70BA40BD19C7CE811

Kommentare