Komfortblinkerzyklus anpassen

 

Im Bordnetzsteuergerät haben Sie die Möglichkeit beim Seat Ateca 5F den Komfortblinkerzyklus anzupassen. Je nach gewünschter Einstellung kann das Verhalten des Blinkers entspr. verändert werden. Per Default wird bei antippen 3 mal geblinkt, im Beispiel wird dies auf 5 Blinkerzyklen erhöht.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 09 (Bordnetz) auswählen
  2. STG Zugriffsberechtigung -> Funktion 16
  3. Freischaltcode 31347 eingeben
  4. STG Anpassung -> Funktion 10
  5. (2) Turn signal control-Komfortblinken Blinkzyklen auswählen
  6. Wert entsprechend nach Wunsch anpassen

    Defaultwert: 3
     
  7. Nach erfolgter Anpassung muss in den Fahrzeugeinstellungen der Menüpunkt Werkseinstellung -> Licht ausgeführt werden

 

Live Codieranleitung: 

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:

Kommentare