Elektronische Fahrzeugtieferlegung bei verbautem AAS (Adaptive Air Suspension) - Luftfahrwerk

 

Im Steuergerät der Niveauregulierung haben Sie beim Audi Q7 4M die Möglichkeit das Fahrzeug über Neukalibrierung der Fahrwerkshöhe entsprechend nach Ihren Wünschen anzupassen. Sie können somit abhängig der gewünschten Veränderung das Fahrzeug entsprechend tieferlegen oder auch höherlegen / auflassen (Anhängerbetrieb).

 

Folgende Bedingungen müssen während der Änderungsprozedur erfüllt sein:

 

  • Getriebe auf 'Parken' oder 'Neutral' stellen.
  • Motor anlassen und laufen lassen.
  • Alle Türen müssen geschlossen bleiben.

 

Da beim Öffnen der Türen die Prozedur durch das Steuergerät abgebrochen wird, empfiehlt es sich den Laptop von außerhalb des Fahrzeugs zu bedienen.

 

Codieranleitung:


  • Funktion bei den Drittanbietern leider noch nicht umgesetzt, kontaktieren Sie uns wenn Sie die Fahrzeugtieferlegung bzw. die Fahrwerkshöhenanpassung an Ihrem Audi Q7 4M von uns erledigen lassen wollen.

 

 

Detailbilder nach Anpassung:


Tieferlegung des abgebildeten Audi Q7 4M über das elektronische Luftfahrwerk (AAS) um 2 Zentimeter an allen Achsen gegenüber Werksstandard / Werksauslieferung. Das Bild zeigt den Wagen im Auto Modus. Bei Dynamic senkt sich der Wagen nochmals entsprechend ab.
 

Kommentare