Anpassung der Distanzeinstellungen des ACC (adaptive cruise control) über MMI

 

Beim Audi A8 4H haben Sie die Möglichkeit die Distanzeinstellung des ACC bequem über das MMI anzupassen und entsprechend einzustellen. Der gesetzte Wert wird beim Fahrzeugneustart übernommen.

 

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

  1. STG 13 (ACC) auswählen
  2. STG Anpassung -> Funktion 10
  3. Option Distanzregelung auswählen
  4. Wert auf ein anpassen
     
  5. Danach drücken Sie im MMI die 'Car-Taste, wählen im 'Car -Menü' das Register 'adaptive cruise control' aus.
  6. Dort können Sie nun unter 'Distanz' die jew. Abstandseinstellung festlegen:

    Distanz 1
    Distanz 2
    Distanz 3
    Distanz 4

 

 

Live Codieranleitung:  

in arbeit :)

 

Detailbilder nach Anpassung:

 

 

 

Getestet auf Funktionalität bei Modelljahr / Steuergerätausführung:

 

  • Modell: Audi A8 4H
    Modelljahr: MJ 12
    Fahrzeugtyp: 4H0

    Adresse 13: Distanzregelung (J428) Labeldatei: Keine
    Teilenummer SW: 4H0 907 561 A HW: 4H0 907 561
    Bauteil: ACC3 H15 0160
    Seriennummer: 00000000000000
    Codierung: 3E04020201
    Betriebsnr.: WSC 02313 785 00200
    ASAM Datensatz: EV_AdaptCruisContrAU64X 001012
    ROD: EV_AdaptCruisContrAU64X_AU64.rod
    VCID: 2952750C48E2031

    Analog_clock:
    Subsystem 1 - Teilenummer SW: 4H0 919 204 G HW: 4H0 919 204 G
    Bauteil: Analoguhr D4 H05 0224
    Seriennummer: 1110119000454

 

Kommentare